Ferienhaus in Grönland oder Ferienwohnung in Grönland finden

Grönland ist ein sehr spezielles Urlaubsland. Viele denken nicht einmal, dass man dort, in diesem Land jenseits des Polarkreises, tatsächlich seine Ferien verbringen kann. Dass es dort Möglichkeiten gibt zur Unterkunft. Doch auf all das hat sich auch Grönland mittlerweile eingestellt - wenn auch weniger und spezieller als andere typische Urlaubsländer - denn das ist Grönland natürlich nicht.

Vielen ist es bekannt: Grönland gehört zu Dänemark, liegt aber in einer ganz anderen Ecke der Welt und ist viel größer als das im Vergleich geradezu winzige Dänemark.

Wer nach Grönland reist, der sollte dies sorgfältig planen. Schlecht ist es, wenn man am Tag nach dem Rückflug gleich wieder arbeiten sollte. Denn es kann in Grönland immer wetterbedingte Verzögerungen geben. Perfekt ist die Infrastruktur dort sicher nicht, aber dafür darf der Urlauber in Grönland etwas ganz anderes erwarten. Nämlich sehr freundliche Menschen, die den Touristen immer weiter helfen - und eine Natur, die ihresgleichen sucht.
Dies sind die definitiven Pluspunkte in Sachen Grönland.
Wie sieht es aber mit einer Unterkunft dort aus?
Nun besser als vermutlich erwartet. Grönland ist kein touristisches Entwicklungsland mehr. Man kann also als Besucher durchaus erwarten, dass es Ferienwohnungen und Ferienhäuser dort gibt - und eine Verlängerungsnacht in jeder Unterkunft auch möglich ist - denn das Wetter spielt eben nicht immer mit.

Die Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Grönland sind meist im Stil von Lodges erbaut. Sie sind einfach, aber zweckmäßig - und das ist schließlich das Wichtigste. Vor allem bieten aber viele der Ferienhäuiser und Ferienwohnungen in Grönland eine geradezu traumhafte Umgebung. Mit Blick auf die Eisberge beispielsweise oder über das weite karge aber dennnoch grüne Land.
In solch einem Ferienhaus lernt man zu erleben, was Stille ist und eins sein mit der Natur. Grönland ist eigentlich der perfekte Ort, um zur Ruhe zu kommen. Denn solche Hektik wie hierzulande, die gibt es dort einfach nicht, wo die meisten Menschen tatsächlich noch ein Leben mit der Natur leben. Nach den Jahreszeiten, wenn im Winter alles - auch die Unterkünfte - vereist liegt und wenn im Sommer Moltebeeren und Rentierflechten wachsen. Und dann doch mal ein laues Lüftchen weht - nördlich des Polarkreises.

Reiseziele in Grönland

Die Suche ergab leider keine Ergebnisse

Neue Suche

Unterkunft

Allgemein

  • bis

Eigenschaften

Einrichtung

Ausstattung Außen

Freizeit