Ferienhaus in Kanalinseln oder Ferienwohnung in Kanalinseln finden

Die Kanalinseln im Ärmelkanal Jersey, Guernsey, Alderney, Herm und Sark sind beliebte Urlaubsziele. Auf der größten Kanalinsel Jersey mit Steilklippen, Dünen, romantischen Stränden und malerischen Badebuchten kann man einen wunderschönen Urlaub erleben. Auf der Insel gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Unterkünfte wie Hotels, Pensionen, Jugendherbergen, Ferienhäuser, Hütten, Ferienwohnungen und Campingplätze. In der Hauptstadt St. Helier mit einer viktorianischen Markthalle und einer eleganten Uferpromenade kann man gut shoppen gehen. Die Insel bietet sehr gute Bedingungen für Wassersport.

Die Kanalinsel Guernsey ist kleiner als Jersey und bietet mit seiner Hauptstadt St. Peter Port mit einem großen Yacht- und Fischereihafen einen abwechslungsreichen Urlaub an. Die malerischen Sandstrände mit sehr guten Wassersportbedingungen liegen an der Nord- und Westküste. Auf der Insel erwartet die Urlauber eine reiche Auswahl an Unterkünften mit Hotels, Pensionen, Ferienhaus, Ferienwohnungen, Appartements und Campingplätzen. In der Hafenstadt gibt es einen sehr guten gastronomischen Service mit Restaurants, Bistros und Cafes.

Alderney ist die drittgrößte Kanalinsel mit einer reichen Fauna und Flora sowie herrlichen Stränden. Die Hauptstadt St. Anne verfügt über gute Restaurants, belebte Pubs und eine gute Auswahl an Gästezimmern. Auf der Insel gibt es eine reiche Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten an Hotels, Pensionen, Ferienhaus und Ferienwohnungen. Zu den Sehenswürdigkeiten auf der Insel gehören u.a. die Festungsanlage Fort Hommet, das Heimat- und Trachtenmuseum, der Pleinmont Observation Tower, Castle Cornet und seine Museen sowie das Schiffsmuseum Fort Grey.

Herm ist eine 1,5 km² große Insel mit Palmen, romantischen Buchten und schönen Stränden, man kann auf der Insel kein Auto und Fahrrad fahren. Auf der Insel begegnet man einer Vielzahl von Tagesbesuchern, die Unterkunftsmöglichkeiten sind auf kleinere Hotels und B & B begrenzt, auf der Insel gibt es keinen Campingplatz. Auf der Insel Herm kann man an den schönen Stränden baden gehen, Muscheln suchen, Boot fahren, Angeln und Tauchen.

Sark ist mit 5,5 km² die viertgrößte Kanalinsel, auf der Insel kann man kein Auto fahren, es sind jedoch Pferdewagen und Fahrräder zugelassen. Auf der Insel gibt es nur kleinere Hotels und B & B sowie keine öffentlichen Campingplätze. Auf der Hauptstraße The Avenue trifft man auf eine Vielzahl von Restaurants, Cafes und Shoppingmöglichkeiten. Zu den Sehenswürdigkeiten auf der Insel gehören u.a. die Methodistenkapelle, die Windmühle und das Gebäude Le Manoir.

Die Suche ergab leider keine Ergebnisse

Neue Suche

Unterkunft

Allgemein

  • bis

Eigenschaften

Einrichtung

Ausstattung Außen

Freizeit