Ferienhaus in Serbien-Montenegro oder Ferienwohnung in Serbien-Montenegro finden

Wer sich dazu entschließt, seinen Urlaub in dem Doppelstaat Serbien-Montenegro zu verbringen, der wird es in keinerlei Hinsicht bereuen. Zum einen erwarten den Urlauber vielfältige Eindrücke bezüglich Landschaft und Kultur, zum anderen kann man hier auch heute noch kostengünstige Unterkünfte finden, die bezüglich des Komforts keine Wünsche offen lassen. Ferienhäuser und Ferienwohnungen stehen den Gästen Serbien-Montenegros in verschiedenen Größen und Arten in weiten Teilen des Landes zur Verfügung.

Was aber kann man in Serbien-Montenegro alles sehen und erleben? Da wären zunächst erst einmal im Teilstaat Serbien die zahlreichen Kurorte mit ihren weit über 1.500 Thermalquellen zu nennen. Sie versprechen Wellness und Erholung pur zu relativ geringem Preis. Der wohl bekannteste Kurort ist Vrnjacka Banja. Weitere touristisch interessante Punkte sind die Städte Novi Sad und Belgrad, die sowohl alte als auch neue Sehenswürdigkeiten zu bieten haben. Serbien hat ferner zahlreiche interessante Klöster sowie gut erhaltene Festungsanlagen – wie beispielsweise die Kalemagdan-Festung in Belgrad.

Wer es vorzieht, sich in der freien Natur zu bewegen, der sollte Wanderurlaub in den großen Waldgebieten des Landes erleben. Nahe der Grenze zu Bulgarien findet man das größte Waldgebiet der Nation, wo man in unberührter Natur die Luft, die Pflanzen- und die Tierwelt nach Herzenslust genießen kann. Der Süden Serbiens zeichnet sich vor allem durch Karstlandschaft aus. Hier gilt es, zahlreiche Schluchten und Seen zu erkunden.

Serbien beherbergt aber auch viele Berge, deren Gipfel weit über 2000 Meter hoch sind. Hier kann man während der Sommermonate interessante Bergtouren unternehmen und in der kalten Jahreszeit dem Wintersport nachgehen. Egal, für welche Art von Urlaub und für welchen Teil Serbiens man sich entscheidet, man wird stets die Qual der Wahl zwischen den zahlreichen Unterkünften wie Ferienhäuser und Ferienwohnungen haben.

Ein ebenso gutes wie reichhaltiges Angebot an Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind in Montenegro zu finden. Hier erhält der Besucher neben viel Sonnenschein, herrlich blauem Meer sowie oft einsamen Badebuchten eine große Auswahl an Unterkünften in allen Preis- und Größenordnungen.

Montenegro, das heißt in erster Linie Urlaub am Meer. Wassersportler wie Bootsfahrer und Segler, aber auch Taucher und Surfer kommen hier voll auf ihre Kosten. Ein besonderes Highlight ist der Besuch der Stadt Kotor, welche als UNESCO Weltkulturerbe zu bestaunen ist. Die Altstadt Kotors wurde auf Holzpfählen erbaut und stellt einen besonderen Reiz dar.

Aber auch im montenegrinischen Hinterland findet der Besucher so manche Sehenswürdigkeit. So wäre hier nur das Ostrog-Kloster als eines dieser Besonderheiten zu erwähnen. Aber auch weitere Kulturdenkmäler stehen Kultur- und Kunst Interessierten zur Verfügung.

Reiseziele in Serbien-Montenegro

Die Suche ergab leider keine Ergebnisse

Neue Suche

Unterkunft

Allgemein

  • bis

Eigenschaften

Einrichtung

Ausstattung Außen

Freizeit