Ferienhaus in Polen oder Ferienwohnung in Polen finden

Ein Urlaub in einer Unterkunft in Polen verspricht erholsame und erlebnisreiche Ferien in einem kleinen Land mit großen touristischen Möglichkeiten. Badeurlaub am Ostseestrand ist ebenso möglich wie Wander- oder Skitouren durch die Hohe Tatra oder die Karpaten. Ein Bummel durch die malerischen Städte macht mit der reichen kulturellen Vergangenheit des Landes vertraut.

Zahlreiche Ferienhäuser und Ferienwohnungen finden sich in den Städten Polens. Mittelpunkt der Metropole Warschau ist der prächtige Schlossplatz. Ein Spaziergang entlang der zehn Kilometer langen Königsstraße führt vorbei an vielfältigen historischen Bauten. Das Krantor aus dem 15. Jahrhundert gilt als Wahrzeichen Danzigs. Gemütliche Unterkünfte befinden sich in der idyllischen Frauengasse. Zu den schönsten Städten Polens zählt Krakau. Mehr als 100 Sakralbauten laden zur Besichtigung ein. Die Marienkirche gilt als größte Backsteinkirche der Welt.

Abseits des Massentourismus lässt sich in den Ferienhäusern und Ferienwohnungen an der mehr als 500 Kilometer langen Ostseeküste ein entspannter Badeurlaub verleben. Beliebte Ziele sind das Seebad Swinemünde auf der Insel Usedom und der Kurort Sopot. Einsame Buchten sorgen für einen romantische Aufenthalt an der Frischen Nehrung.

Die höchsten Berge Polens befinden sich in der Hohen Tatra. Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus unweit des 2 499 Meter hohen Rysy bietet sich als Ausgangspunkt für Wander- oder Skitouren an. Ein Mekka für Wintersportler ist das Städtchen Zakopane. Auf den hochmodernen Schanzenanlagen gibt sich die Ski-Elite der Welt ein Stelldichein.

Eine Unterkunft in den Masuren ist ein Garant für einen erholsamen Aufenthalt in einer beschaulichen Seenlandschaft. Über mehr als 3 000 Gewässer verfügt die “grüne Lunge” Europas. Während sich am Sperlingsee die Segler tummeln, kann man am Beldahnsee eine Reise in die Vergangenheit unternehmen und mit dem Wikingerboot in See stechen oder sich im Holzhotel einfinden. Eine Wohltat für Köper und Seele ist ein Aufenthalt im Gradierwerk von Ciechocinek. In der Borkener Heide streift man durch unberührte Urwälder.

Zu den beliebtesten Ausflugszielen Polens zählt das Städtchen Marienburg, wo eine Festung des Deutschen Ritterordens aus dem 13. Jahrhundert zur Besichtigung offen steht. Als eine der ältesten vergleichbaren Anlagen weltweit gilt das Salzbergwerk in Wieliczka. Pilger aus aller Welt versammeln sich vor dem Bildnis der Schwarzen Madonna in Czestochowa.

Reiseziele in Polen

2 Ferienwohnungen verfügbar

Neue Suche

Unterkunft

Allgemein

  • bis

Eigenschaften

Einrichtung

Ausstattung Außen

Freizeit