Ferienhaus in Penzing oder Ferienwohnung in Penzing finden

Penzing, als ehemaliger Vorort von Wien, wurde zum 14. Gemeindebezirk von Wien. Zum Bezirk gehört Penzing, Hütteldorf, Baumgarten, Breitensee und Hadersdorf-Weidlinggau. Im Nordwesten des Bezirkes findet sich der höchste Berg der Region, der Schutzengeldberg, mit einer Höhe von 508 m. Fast genauso hoch ist der Rosskopf bei der Sofienalpe. Die Sofienalpe ist ein beliebtes Ausflugsziel. Den Namen hat die Alm im Westen Wiens von der Mutter des Kaisers Franz Josephs, Erzherzogin Sophie. Zu den Sehenswürdigkeiten der Region Penzing gehört die Kirche am Steinhof. Diese Kirche gehört zu den bedeutendsten Jugendstilbauten von Wien. Ein weiteres lohneswertes Ausflugsziel ist das barocke Wasserschloss in Hadersdorf und das Pumpwerk Breitensee. Dieses Pumpwerk ist das erste Pumpwerk im Wiener Wasserversorgungsnetz und wurde 1896 in Betrieb genommen.
Wer hier eine Unterkunft sucht hat die Wahl zwischen Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Region. Innerhalb der Stadt trifft man eher auf Wohnungen und Hotels. Ferienwohnungen kann man für 1 Person, aber auch für 6 Personen mieten. Die Preise liegen zwischen 580 – 1.000 Euro pro Woche. Die Anmietung ist aber auch nächteweise möglich.
Ferienhäuser sind eher am Stadtrand und in den ländlichen Gebieten der Region zu finden. Da gibt es auch Sonderausstattungen wie eine Sauna und einen Fitnessraum. In fast allen Unterkünften sind Kinder ebenso willkommen wie Haustiere. Auch sportlich kann man sich in der österreichischen Region Penzing betätigen. Neben Golf, Wandern, Skifahren oder Angeln kann man Biken oder Schwimmen. Wer barrierefrei reisen möchte hat in Penzing gute Chancen einen Urlaubsplatz zu bekommen.

Reiseziele in Penzing

Die Suche ergab leider keine Ergebnisse

Neue Suche

Unterkunft

Allgemein

  • bis

Eigenschaften

Einrichtung

Ausstattung Außen

Freizeit