Ferienhaus in Limerick oder Ferienwohnung in Limerick finden

Mit seinen malerischen Städten und Dörfern, wie Castleconnell am Ufer des Shannon und Adare, mit seinen reetgedeckten Cottages und mittelalterlichen Kirchen ist die Region Limerick in Südwesten der Republik Irland zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Neben den kulturellen Angeboten erwartet den Besucher auch ein breitgefächertes Sportangebot, wie etwa golfen, angeln, reiten oder eine entspannende Kreuzfahrt auf dem River Shannon. Eine passende Unterkunft ist leicht zu finden, man hat die Wahl zwischen einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus

Limerick City, die Hauptstadt und die Namensgeberin der Grafschaft Limerick, ist Irlands drittgrößte Stadt. Sie liegt am River Shannon, der die Stadt zusammen mit dem Abbey River in drei Teile gliedert. Die um das Jahr 900 nach Christus gegründete Stadt kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken und die Stadtrechte sind älter als die von London. Sehenswert sind vor allem die St. Mary Kathedrale und das King John Castle, das als die größte normannische Befestigungsanlage Irlands gilt. Limerick gilt bei vielen als sportliche Hauptstadt von Irland, vor allem wegen der leidenschaftlichen Hingabe seiner Einwohner an das Rugbyspiel. Berühmtheit hat Limerick auch durch die „Limericks“ (5-zeilige (Unsinn)Verse) und als Schauplatz des weltbekannten autobiographischen Romans „Die Asche meiner Mutter“ von Frank McCourt erlangt. Auch hier fällt die Wahl der Unterkunft leicht. Ob Ferienwohnung oder Ferienhaus, es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Man kann eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus innerhalb der Stadt finden oder im unmittelbaren Umkreis buchen.

Reiseziele in Limerick

Die Suche ergab leider keine Ergebnisse

Neue Suche

Unterkunft

Allgemein

  • bis

Eigenschaften

Einrichtung

Ausstattung Außen

Freizeit